Hochzeitsfotograf Ludwigsburg

schöne Hochzeit auf
schloss hohen tübingen

Geschrieben von ONDRO am 27. September.

m vergangenen Sommer habe ich eine deutsch-amerikanische Hochzeit in Tübingen fotografiert. MacKenzie und Alex leben eigentlich in Boston und rocken da die Harvard-Uni als Forscher. Sie versuchen zu verstehen wie das menschliche Gehirn funktioniert.Wieso heiratet man denn in Tübingen wenn man im schönen Boston wohnt? Nun, die Uni in Tübingen scheint weltweit auf demselben Level wie Harvard zu sein, was

Neurologie betrifft, deshalb haben Mac & Alex ein Forschungsprojekt in Tübingen gemacht und beschlossen auch dann gleich in Tübingen zu heiraten. Natürlich weil Tübingen auch so ein cooles Schloss und so eine schöne Altstadt hat. Das gibt es in Boston natürlich nicht hehe …

Feier in der Altstadt von Tübingen

Die Trauung fand auf dem Schloss Hohentübingen statt und die Feier war dann in der „Alten Kelter“. Bei dieser Hochzeit habe ich den Portraitshoot auf zwei Teile gesplittet, einmal nachmittags und dann noch abends. Wir sind abends extra noch ein paar Treppen gewandert um an einem historischen Ausguck am alten Krankenhaus einige schöne Nachtshots zu machen.

MacKenzie und Alex sind leider wieder in Harvard und geniessen „Red Lobster“ … ich hoffe ich kann sie bald besuchen. Denn in Boston war ich noch nie.

Viel Spass mit den Bildern 😀

© ondro. all rights reserved. made by hochkant